LIMEHOUSE LIZZY – The World’s No. 1 Tribute to Thin Lizzy Freitag, 25. Oktober 2024
Limehouse Lizzy ist für seine actiongeladene, pyrotechnisch angeheizte Explosionsshow bekannt und hält den Geist der keltischen Rock-Ikone Philip Lynott und seiner Band Thin Lizzy weiterhin am Leben und dominiert die Bühnen weltweit.
Die Liebe zum Detail, die charismatische Interaktion mit dem Publikum und das alles entscheidende X-Faktor-Gefühl, Zeuge der Realität zu sein, haben dazu geführt, dass ihre Darbietung sowohl vom Publikum als auch von Kritikern als „unwürdig“ beschrieben wurde.
Nach dem enormen Erfolg ihrer Live & Dangerous & Dedication-Touren startete die Band ihre Into the Limelight-Tour 2008, um an ihren Auftritt in einer Folge der gleichnamigen BBC2-Dokumentarserie „Arena“ anzuknüpfen. Die Tour dauerte bis 2009 und führte sie bis zum Rhodes Rock Festival in Griechenland und zum Virgin Atlantic Barbados Music Festival, wo die Band neben verschiedenen Weltmusik-Acts auftrat und ein Thin Lizzy-Set spielte, das das keltische Rock-Genre repräsentierte.
Im Jahr 2011 erforscht und feiert die Band auf ihrer Europatournee weiterhin das künstlerische und musikalische Erbe des hart lebenden, hart rockenden, aber zuweilen überraschend zärtlichen und romantischen Künstlers Philip Lynott. Dieses Jahr werden sie in Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Holland und Belgien auftreten.
Erwarten Sie weitere keltisch beeinflusste Titel wie „Whisky in the Jar“ und „Black Rose“ neben dem üblichen Razzamatazz und klassischen Titeln wie „The Boys are Back in Town“, „Sarah“ und vielen anderen, die wir von einem von ihnen erwarten die am höchsten bewerteten Acts auf der Rennstrecke.
www.limehouselizzy.com 

DOORS: 18 UHR
SHOWTIME: 2O UHR

Copyright: Blues Garage 2016-2023